FAQ zum Omnia®

Es gibt Fragen zum Omnia®, die immer wieder gestellt werden. Die absoluten Dauerbrenner greifen wir hier mal auf.

Wichtiges Grundprinzip

Viele Fragen beantworten sich bereits, sofern man sich die Arbeitsweise des Geräts vor Augen führt. Der Omnia® und vergleichbare deutsche, italienische, niederländische und spanische Geräte arbeiten alle auf die gleiche Weise: Heiße Verbrennungsluft steigt durch den mittleren Kamin nach oben und erwärmt den Innenraum. Des Weiteren wird Wärme von unten durch die Stahlplatte verteilt und sorgt für eine Art Unterhitze. Das Aluminium der Form sogt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung.

Was kann ich im Omnia für Gerichte zubereiten?

Es gibt eine schnelle Antwort: Alles(!), was man auch im heimischen Backofen zubereiten kann, vorausgesetzt, es passt hinein. Und damit wären wir auch schon bei den Rezepten. Backt oder kocht einfach das, was euch Spaß macht! Rezepte findet ihr in jedem guten Kochbuch. Von den Aufbackbrötchen bis hin zum sensiblen Soufflé. Es ist schlichtweg alles möglich. Plant etwa 20% mehr Backzeit als im heimischen Backofen ein.

Es wird immer alles von unten schwarz! Bin ich zu doof um damit zu backen?

Definitiv nicht!

Der Grund ist einfach: Zu viel Hitze. Um das richtig einzuschätzen, ist das Verständnis um das Wirkprinzip wichtig. Einfach den Regler kleiner stellen ist nicht immer die Lösung.

Vergegenwärtigt man sich das Wirkprinzip, wäre es sinnvoller eine kleine Düse zu nehmen. Achtung: Hier ist ganz bewusst nicht gemeint, die Flammengröße über den Drehregler zu reduzieren, sondern die kleinere Kochstelle zu nutzen. Mehr Hitze kann dann über den Kamin nach oben geleitet werden und weniger kommt an die Stahlplatte der Unterseite an. Einfach ein bisschen ausprobieren.

Wäre eine Simmerplatte eine Lösung?

Nicht wenige schwören auf eine Simmerplatte. Sie soll vermeintlich Abhilfe schaffen, wenn der Boden des Kuchens oder des Auflaufs schwarz wird, da damit die Hitze besser verteilt wird. Und ja, es funktioniert tatsächlich, wobei gleichzeitig die Hitze reduziert wird, die eigentlich im Kamin aufsteigen soll. Besser wäre es, die kleine Kochstelle zu nutzen (siehe vorherige Frage).

Muss ich den Omnia® wie einen Backofen vorheizen?

Auf keinen Fall und das ist ein großer Vorteil. Der Omnia kann ganz in Ruhe befüllt und dann auf die Herdplatte gesetzt werden. Die Hitzeeinwirkung der Flamme ist sofort an den Speisen, wodurch er nicht aufgeheizt werden muss.

Reicht der Omina® für 4 Personen?

Es kommt natürlich auf das Alter der „Esser“ und das zuzubereitende Gericht an. Aus eigener Erfahrung können wir sagen, dass der Campingbackofen für 2 Erwachsene und 2 „Pubertiere“ nicht reicht. Einer der Gründe, warum wir uns den Versilia gekauft haben. Mittlerweile gibt es für den original Omnia® eine vergrößerte Aluminium-Form, die auch für Gerichte für 4 Personen groß genug sein sollte.

Funktioniert ein Omnia® nur auf einem Gasherd?

Elektroherd

Ausgehend von der vorherigen Beschreibung kann man sagen, er funktioniert auf dem Gasherd am besten. Alles andere führt nicht zum selben Resultat, da die aufsteigende Hitz nicht in dem Maße gegeben ist. Die Ausbeute an Hitze ist also auf dem Elektroherd oder dem Ceranfeld eher gering.

Induktionsherd

Induktion funktioniert auf Grund des Wirkprinzips eines magnetischen Wechselfeldes nicht mit der Unterplatte. Eine spezielle Platte ist notwendig, wobei das Resultat dem des Elektrokochfeldes entspricht. Vorsicht, solche Adapterplatten werden extrem heiß.

Angebot
Tescoma GrandCHEF Induktions-Adapter, Edelstahl (21cm)*
  • Dient dazu, damit die üblichen nicht magnetischen Kochgefäße auf den Induktionskochfeldern verwendet werden können, für Kochgeschirr aus Aluminium, Edelstahl, Eisen, Gusseisen, Emaille, Glas sowie Keramik geeignet.
  • Aus erstklassigem rostfreiem Edelstahl hergestellt, mit Aluminiumkern zur Energiespeicherung und Energieersparnis und mit abnehmbarem Griff für sichere Handhabung.
  • Spülmaschinenfest, allerdings empfiehlt es sich die Platte mit einem feuchten Tuch abzuwischen.
  • Schonend für die Herdplatte - 3 Füßchen zum Schutz der Platte
  • Wir weisen ausdrücklich daraufhin die Gebrauchsanweisung vor Inbetriebnahme zu lesen.

Ein Spirituskocher funktioniert ähnlich effizient wie ein Gasherd, wenn da nicht die Schadstoffe der Flamme wären, die uns zum nächsten Punkt führen.

Spiritusherd

Ein Spiritusherd arbeitet mit dem gleichen Wirkprinzip wie ein Gasherd. Eine offene Flamme wird über den Kamin in den Innenraum geführt. Spiritus ist gleich Ethanol. Grundsätzlich ensteht beim Verbrennen Kohlendioxid (CO2) und Wasser, was unkritisch ist. Aber je nachdem wie gut der Brennstoff und die Verbrennung ist, ensteht Ruß, Kohlenmonoxid, Stickstoffdioxid und Formaldehyd und krebserregendes Benzol. Durch den mittigen Kamin im Omnia setzt sich das direkt auf den Speisen nieder. Wir würden die Verwendung eines Spirituskochers nicht empfehlen.

Benötige ich ein Thermometer und wo befestige ich es?

Ich behaupte mal, die meisten haben kein Thermometer am Omnia®. Viele wünschen sich aber eine Gewissheit, wie heiß es im Innenraum ist. Und dieser Zahn muss an dieser Stelle einmal gezogen werden. Es wird keinen verlässlichen Wert über ein Thermometer geben. Warum das denn nicht?

Ganz einfach, es gibt die direkte Temperatur der aufsteigenden Gase wieder. Und die sind nun wirklich kein Anhaltspunkt für eine valide Temperaturmessung. Sinnvoll wäre es daher – wenn überhaupt – das Thermometer möglichst weit an den Rand des Deckels zu bringen.

Angebot
Outdoorchef Grillthermometer bis 400 °C | Deckelthermometer Klassisch mit extra großem Ziffernblatt*
  • EINBAU IN UNTER 5 MINUTEN: Der Einbau des Grill Thermometers ist sowohl einfach als auch schnell. Das Thermometer in die Öffnung fädelt, die Mutter zuschrauben und fertig. Schon kann das perfekte Grillerlebnis beginnen.
  • HITZEBESTÄNDIG: Das BBQ Thermometer zeigt exakt, fehlerlos und ohne Probleme Temperaturen bis zu bis 400 Grad Celsius an.
  • PERFEKTE GRILL-TEMPERATUR: Kontrolliere die Hitze bei geschlossenem Grilldeckel, ohne ihn extra öffnen zu müssen und das auch noch ohne große Anstrengung dank dem extra großem Ziffernblatt.
  • EINFACHES AUSWECHSELN: Sollte widererwarten das bereits vorhandene BBQ Thermometer defekt sein, muss kein neuer Kugelgrill angeschafft werden – das Deckelthermometer kann bequem nachbestellt und unkompliziert ausgetauscht werden.
  • PASSEND FÜR: Outdoorchef Ascona 570 G, Montreux 570 G, Leon 570 G, Geneva 570 G, Ambri 480 G, Chelsea 480 C, Chelsea 570 C, Kensington 480 G, Minichef 420 G, City 420 E und viele weitere Kugelgrills anderer Hersteller

Wie gefährlich ist die Aluminium-Form für die Gesundheit?

Wir werden uns hüten, dazu eine allgemeinverbindliche Aussage zu treffen. Festzustellen bleibt, dass Alutöpfe eine feste Größe in Gastronomie sind. Und auf Grund der günstigen Preise und der bereits erwähnten hohen Wärmeleitfähigkeit, wird sich daran auch in der nächsten Zeit nichts ändern. Wir können der Verwendung also kaum entfliehen.

Dennoch bleibt weiterhin die Vermutung, dass dem Körper zugeführtes Aluminium ggf. in Verbindung mit der Alzheimer Krankheit steht.

Sollte man den Freizeitbackofen nun in den Müll werfen? Das muss jede/r für sich entscheiden, zuerst sollten aber die größten Aluminiumlieferanten des Körpers vermieden werden. Die sind Zahnpasten mit Flourid (Aluminiumoxid oder -hydroxid), Hülsenfrüchte, Nüsse, Schokolade und Kakao.

Sowohl im Omnia®, auf der Alu-Grillschale und in der Alufolie sollten NIEMALS (vor allem säurehaltige) Speisen gelagert werden. Der kurzzeitige Kontakt wird als weitestgehend harmlos eingeschätzt.

Es gibt spezielle Gitter zum Aufbacken. Sind die sinnvoll?

Diese Frage beantwortet sich aus dem Gedankengang, wie man im heimischen Herd aufbackt. Dort verwendet man auch ein Backgitter zum Aufbacken z. B. von Brötchen. Und genauso verhält es sich mit dem Omnia. Von uns gibt es für das Aufbackgitter die volle Punktezahl.

STYYL Aufbackgitter (1.ste Ebene) passend für OMNIA®-Backofen aus Edelstahl | Backblech | Zusatzblech | Backgitter | Edelstahlgitter | unterer Boden | Einlegeboden | für Omnia Sweden*
  • Aufbackgitter passend für den Omnia Schweden Backofen
  • gefertigt 1mm Edelstahl V2A
  • viel kleinere Schlitze, dadurch vielfältiger verwendbar (Pommes, Korketten, Fleisch uvm)
  • kann auch in die Silikonform eingesetzt werden
  • Hergestellt am Bodensee in Deutschland

Brauche ich eine Silikonform?

Definitiv JEIN. Wir haben keine und haben sie auch noch nicht vermisst. Aber wer tatsächlich Bedenken wegen des Aluminiums hat oder sich eine leichtere Reinigung wünscht, der ist damit sicherlich gut beraten. Bedenken sollte man, dass diese Formen sehr schnell Gerüche von Speisen annehmen und keine sehr hohe Hitze mögen. Werden sie zu heiß, werden sie spröde, brechen, schwarz oder kräuseln sich. Eine Silkonform bei einem zwei Personen Gericht nur zur Hälfte zu befüllen, wäre also keine gute Idee, da die enstehende Hitze nicht über die verwendeten Zutaten abgeleitet werden kann.

Omnia Silkonform*
  • Material: Silikon
  • Maße (⌀ x H): 22, 5 × 6 cm
  • Gewicht: 180 g

Kann man Pommes im Omnia zubereiten?

Man kann es nicht oft genug erwähnen: Man kann alles in dem kleinen Wunderofen zubereiten, was auch im heimischen Herd funktioniert. Wichtig bei Pommes ist, dass man mit hoher Hitze arbeitet und ab und zu die Kartoffelstäbchen wendet. Wir schütteln sie dazu bei geschlossenem Deckel einfach durch. In einem regulären Omnia-Ofen passen so viel Pommes rein, dass zwei Erwachsene eine ordentliche Portion haben.

Dazu passt dann unsere geniale Sour-Creme aus dem Camping-Kochbuch „Tiny Kitchen“.

Beim Befüllen fallen mir ab und zu Nudeln durch das mittige Loch. Was tun?

Einfach einen kleinen Unterteller oder ein Glas über die Öffnung geben und schon landet alles im Omnia®.

Wo gibt es den Omnia® im Sonderangebot?

Der Omnia® ist extrem preisstabil. Daher sind Angebote schlecht zu bekommen. Manchmal gibt es ihn als Dreingabe einer Fachzeitschrift, manchmal ist er beim Camping-Discounter im Angebot. In der Regel kostet er aber immer um die 45,00 bis 50,00 Euro, was in der hohen Qualität begründet zu sein scheint. Günstiger geht es mit den Varianten der europäischen Nachbarländern. Mehr dazu hier …

Angebot
Omnia Camping Backofen*
  • nhalt: 2 l
  • Maße (B x H): 250 × 140 mm
  • Gewicht: 500 g
  • Bruttogewicht: 812 g

Wo gibt es tolle Rezepte für den Omnia®?

Es gibt viele Kochbücher mit Rezepten für den Omnia®. „4 Reifen und ein Klo“ haben sich dahingehend einen guten Ruf aufgebaut.

4 Reifen & 1 Klo: One-Pot, Aufläufe & Gratins*
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Und auch in unserem beliebten Campingkochbuch „Tiny Kitchen“ sind zahlreiche Klassiker von Campern und von uns, die im Omnia® zubereitet werden können.

Und auch im Blog gibt es einige Idee für euch:

Und wenn du Spaß hast, deine Campingküche zu teilen, dass schau dir doch gerne einmal unsere Facebook-Gruppe an. Hier findest du neben Omnia Gerichten auch viele weitere Inspirationen rund um die Camping-Küche.
https://www.facebook.com/groups/campingkueche

Es fehlt eine Frage in der FAQ-Liste?

Dann lasst gerne einen Kommentar da oder schreibt uns über Instagram oder Facebook.

*  Letzte Aktualisierung am 9.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon-Links sind so genannte Affiliate-Links. Klickst du auf diesen Link und kaufst ein, erhalten wir eine Provision. Für dich verändert sich der ausgewiesene Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.