Wiebke und ich sind wirklich nicht die Spiele-Füchse – mit langen Partien oder strategischen Entscheidungen tut man uns wirklich keinen Gefallen. Wir sind eher bei UNO, Phase 10, Kniffel oder Romée – und … Backgammon. Das ist unser Spiel!

Und so waren wir auf der Suche nach einer campinggeeigneten Version, die man in Frankreich auch gut Mal mit in einen Tabac am Hafen nehmen kann.

Was ist Backgammon für ein Spiel?

Backgammon ist ein beliebtes Brettspiel, das seit vielen Jahrhunderten existiert. Die genaue Herkunft ist jedoch nicht eindeutig geklärt, da es verschiedene Theorien darüber gibt.

Eine dieser Theorien besagt, dass Backgammon aus dem antiken Mesopotamien stammt, dem heutigen Irak. Es wird angenommen, dass das Spiel bereits vor mehr als 5.000 Jahren gespielt wurde. Archäologische Funde, wie zum Beispiel Spielbretter und Spielsteine, die dem Backgammon ähneln, unterstützen diese Theorie.

Eine andere Idee ist, dass die alten Ägypter schon Gefallen an einem ähnlichen Zeitvertrieb hatten. Hier gibt es ebenfalls archäologische Hinweise auf ein ähnliches Spiel namens „Senet“, das bereits vor über 3.000 Jahren gespielt wurde. Senet hatte ähnliche Spielregeln und eine ähnliche Spielbrettstruktur wie das heute bekannte Backgammon.

Egal welche Theorie nun zutrifft, im Laufe der Geschichte hat sich das Spiel über verschiedene Kulturen und Länder verbreitet. Im antiken Griechenland war es als „Plakoto“ bekannt, während es im römischen Reich als „Tabula“ bezeichnet wurde. Im Mittelalter spielte man es in Europa unter dem Namen „Tric-Trac“ oder „Tables“.

Der heutige Name „Backgammon“ stammt wahrscheinlich aus dem 17. Jahrhundert und leitet sich vom mittelenglischen Begriff „bac gamen“ ab, was so viel wie „zurück spielen“ bedeutet. Dies bezieht sich auf die Tatsache, dass geschlagene Spielsteine zurück ins Spiel gebracht werden können.

Backgammon ist ein zeitloses Spiel, das weltweit bekannt und beliebt ist. Es gibt verschiedene Varianten und Spielstile, aber die grundlegenden Regeln sind meist ähnlich. Heutzutage wird Backgammon sowohl zu Hause als auch in Clubs und Turnieren auf der ganzen Welt gespielt.

Die Spielregeln

Die Regeln für Backgammon sind relativ einfach zu erlernen. Die grundlegenden Regeln des Spiels sind wie folgt:

  1. Spielbrett: Backgammon wird auf einem speziellen Spielbrett gespielt, das in vier Quadranten unterteilt ist. Jeder Spieler hat seinen eigenen Heim- und Außenbereich. Das Spielbrett besteht aus 24 Dreiecken, die als Punkte bezeichnet werden.
  2. Spielsteine: Jeder Spieler hat 15 Spielsteine einer bestimmten Farbe. Die Spielsteine werden auf dem Spielbrett platziert und bewegt.
  3. Startaufstellung: Zu Beginn des Spiels werden die Spielsteine wie folgt platziert: Jeder Spieler hat zwei Steine im ersten Punkt, drei Steine im sechsten Punkt, fünf Steine im zwölften Punkt und je drei Steine im 23. Punkt seines Heimfelds.
  4. Ziel des Spiels: Das Ziel von Backgammon ist es, alle eigenen Spielsteine vom Spielfeld zu entfernen, bevor der Gegner dies tut. Der erste Spieler, der alle seine Steine herauswürfelt, gewinnt das Spiel.
  5. Spielablauf: Die Spieler würfeln abwechselnd mit zwei Würfeln. Die gewürfelten Zahlen zeigen an, wie weit ein Spieler seine Spielsteine bewegen kann. Die Spielsteine können nur auf offene Punkte gesetzt werden, das heißt, Punkte, die nicht von zwei oder mehr gegnerischen Steinen besetzt sind.
  6. Bewegung der Spielsteine: Die Spielsteine werden entsprechend der gewürfelten Zahlen bewegt. Ein Spieler kann seine Steine entweder auf einzelne Punkte setzen oder sie über gegnerische Steine hinweg bewegen, um sie zu schlagen. Geschlagene Steine des Gegners werden auf die Bar (eine besondere Linie in der Mitte des Spielbretts) gesetzt und müssen vom Gegner wieder ins Spiel gebracht werden.
  7. Hit und Entfernung: Wenn ein Spieler einen gegnerischen Stein schlägt (es darf nur ein gegnerischer Stein auf einem Feld sein), wird dieser auf die Bar gesetzt. Der Gegner muss zuerst seine geschlagenen Steine wieder ins Spiel bringen, bevor er andere Steine bewegen darf. Sobald ein Spieler alle seine Steine in seinem Heimfeld hat, kann er sie vom Spielbrett entfernen.
  8. Dopplerwürfel: In einigen Backgammon-Varianten wird ein Dopplerwürfel verwendet. Dieser ermöglicht es den Spielern, den Einsatz des Spiels zu erhöhen, indem sie den Dopplerwürfel verwenden und den Wert des Spiels verdoppeln.
Grundaufstellung

Das Spiel von Melia Games

Das Spiel stammt von einem Familienunternehmen aus Hanau, die Lederprodukte seit den 1920er Jahren produzieren. Das Spiel ist in verschiedenen Farben aus Leder hergestellt. Die hohe Qualität sorgt dafür, dass es gut zu einer platzsparenden Rolle zusammengerollt werden kann.

Im Gegensatz zu vielen Lederprodukten aus Asien wurden die Lederlieferanten ausschließlich LGW Gold zertifiziert, womit die verarbeitenden Unternehmen in Bezug auf die Umweltauswirkungen beurteilt werden.

Das Nubuck-Leder wird zum Transport durch einen Leinenbeutel geschützt. Die Spielsteine sind aus Echtholz (Buchsbaum) hergestellt und finden in der Rolle an der Seite mit vier Würfeln platz. Damit die Spielsteine leichter aus der Rolle zu bekommen sind, hilft ein kleines Lederflätzl.

Mit unter 300g findet das Spiel in jedem Camper platz. Uns hat es sehr gut gefallen.

Melia Games Backgammon zum Rollen – Reise-Backgammon aus feinstem Nubuk Echt-Leder mit handgefertigten Holzspielsteinen (Whiskey)*
  • BACKGAMMON – DER KLASSIKER ZUM AUFROLLEN – das beliebteste Brettspiel gibt es jetzt von Melia Games in handlicher Form zum Mitnehmen. Das Leichtgewicht passt in jede Tasche und beschert Backgammon-Liebhabern großen Spielspaß überall und jederzeit. Ob zuhause, bei Freunden, beim Ausflug oder im Urlaub, ob unterwegs am Strand, beim Picknick, im Flugzeug oder in der Bahn – mit Melia Games Backgammon hast Du Dein Lieblingsspiel stets bei Dir und immer griffbereit.
  • HOCHWERTIGE QUALITÄT ZUM ANFASSEN – unser Backgammon besticht durch feinstem Nubuk-Echtleder: fühle einfach selbst den Unterschied! Melia Games steht für höchste Qualitätsansprüche und aufwendige Details: Ergebnis sind exzellente Produkte für glückliche Kunden.
  • HANDGEMACHTE SPIELSTEINE AUS BUCHSBAUMHOLZ – unsere Backgammon-Spielsteine werden nachhaltig und nach alter Tradition durch aufwendige Handarbeit hergestellt. Die wunderschönen Holz-Spielsteine verleihen unserem Backgammon das gewisse Etwas.
  • INHALT: Reise-Backgammon, Spielsteine, 4 Würfel + Verdopplungswürfel, Spielanleitung, Staubbeutel
  • MADE in EUROPE – Wir legen größten Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit und setzen uns gegen billige Versionen aus China durch.

Spiele auf Papier

Und es gibt natürlich die Klassiker wie Schiff versenken, Vier gewinnt und Stadt – Land – Fluss aus der Kollektion Einraumwohnung.

*  Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Amazon-Links sind so genannte Affiliate-Links. Klickst du auf diesen Link und kaufst ein, erhalten wir eine Provision. Für dich verändert sich der ausgewiesene Preis nicht.

Werbung

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert