Die INet Box und der Level Control vom Truma zeigen euch, wie voll eure Gasflasche ist

Typische Situation mit unserem „alten“ Wohnmobil!

  • Schatz …
  • Ja?
  • Wie voll ist eigentlich noch die Gasflasche?
  • Ziemlich …
  • Ziemlich was?

Und dann ging sie los, die Suche nach der Waage. Schütteln der Gasflasche hilft da wenig.

Quelle Truma

Für alle die, die mit Propangasflaschen durch die Gegend fahren, haben wir eine Neuheit bei Truma​ entdeckt. Über Ultraschall ermittelt das unter der Gasflasche liegende Messgerät die exakte Füllmenge. Abgelesen wird der Füllstand dann über die INet-Box oder ggf. über die INet-App.

Diese Box kostet regulär mit Display etwa 450 EUR, der Level-Control noch Mal circa 150 EUR. Das ist eine ganze Menge Holz. Wie wir auf dem Stand erfahren haben, gibt es bis Ende des Jahres eine AKTION, bei der ihr beides zusammen zum Setpreis von unter 300 Euro bekommt.

Ob euch der Komfort das Geld wert ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Bequem ist dieses einzigartige Messgerät mit komfortablem Display im Innenraum unumstritten.

Wer ohne Installation und INetbox den Füllstand wissen möchte, für den gibt es von Truma den Level Check für ca. 70 Euro (http://amzn.to/2wXGcX5)

 

 

Bilder:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.