Globetrotter- und Reisemobiltreffen in Amelinghausen.

Globetrotter- und Reisemobiltreffen in Amelinghausen.

Das war das erste, und bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir beim AMR-Globetrottertreffen in Amelinghausen waren.

Unglaublich! So viele nette Menschen mit dem gleichen Interesse und extrem coolen Fahrzeugen. Wir sind ganz geflasht. Und wir viele Menschen kennengelernt, die wir bisher nur aus dem Internet kannten. Mit einem großen Beutel an Erfahrungen, Kontakten, Erinnerungen und Ideen sind wir nun wieder in Oldenburg gelandet.

Vielleicht bringt unser Filmchen ein wenig von unserer Begeisterung vom 22. AMR-Globetrotter-Treffen 2018 rüber. Mehr lesen

Highlandgames in Ostfriesland

Highlandgames in Ostfriesland

Das ist so richtig typisch Schottland hier!
Oder: wo sind wir eigentlich?

Es regnet – glaubt man den Schotten, ist der Unterschied zwischen Sommer und Winter die Temperatur des Regens. Und wo Männer in Kilts herumlaufen – da ist man doch ganz bestimmt in Schottland, oder?
Nein, weit gefehlt: wir sind in einem kleinen Ort mitten in Ostfriesland: Gemeinde Großheide.

Und warum kommt man da jetzt irgendwie mit Schottland durcheinander?

Mehr lesen

Unsere Schwedenreise 2018

Unsere Schwedenreise 2018

Eine Zusammenfassung unserer tollen Schwedenreise.

3. Juli: Fotö meine Perle

Im vergangenen Sommer war ich kurzfristig schock-verliebt – in die kleine Insel Fotö im Göteborger Schärengarten. Ich wollte nicht wieder nach Hause, so schön ist es hier. Läuft man durch den Ort, hat man das Gefühl Kalle, Pelle, Bosse und Co. kommen um die nächste Ecke geflitzt. Steht man auf den Felsen, scheint der Horizont unendlich weit. Und deshalb war eigentlich letztes Jahr schon klar, dass wir wieder kommen. Mehr lesen

Baumschonender Einsatz einer Hängematte

Baumschonender Einsatz einer Hängematte

Columbus kannte sie schon, die Hamaca, die eingedeutscht als Hängematte bekannt wurde. Sie diente den Seefahrern als Schlafplatz und Rettungsmittel in einem und selbst heute heißt es auf dem Ausbildungsschiff der Bundesmarine, der Gorch Fock zum morgendlichen Wecken: „Reise, Reise, aufstehen, überall zurrt Hängematten“.

Vor einigen Jahren habe ich ein Hängematte zum Geburtstag geschenkt bekommen. So eine im winzigen Packmaß aus Fallschirmseide. Die reist seitdem bei uns in der Einraumwohnung mit.

Nun habe ich vor längerem schon gelesen, wie empfindlich die Rinde eines Baumes sein kann und damit war dann das nächste Thema für unseren Blog geboren.

Mehr lesen

Kann man von einem Blog leben?

Kann man von einem Blog leben?

Wer jetzt eine schnelle Antwort haben möchte, für die machen wir es kurz: Weil es Spaß macht. Wer es genauer wissen möchte, kann jetzt hier weiterlesen.

Als wir mit unserem Ausbau anfingen, stellte sich schnell heraus, dass das Projekt LKW-Ausbau und selbiges als Blog für die Nachwelt festzuhalten, absolutes Neuland für uns war. Aber der Blog als Medienprojekt und auch der Ausbau der Einraumwohnung wurden schnell Teil unseres Lebens.

Mehr lesen

Ab in die Kanalistation

Ab in die Kanalistation

[Werbung – da Affiliate-Link] Als wir unsere Trockentrenntoilette vorgestellt haben (www.trockentrenntoilette.de), gab es durchaus kritische Stimmen zu unserer „Pipi-Pipeline“, die Flüssiges zum außenliegenden Tank bringt.

Mittlerweile ist im Internet auch bei anderen Nutzern zu lesen, dass es zu Verstopfungen der Leitungen kommen kann.

Grund genug, heute einmal mit der Endoskopkamera eine Inneninspektion zu wagen.

Mehr lesen

Einmal quer durch durchs Land für ‘ne Schnitzeljagt? 

Einmal quer durch durchs Land für ‘ne Schnitzeljagt? 

Ja – und es war mega!

Die Technik Caravane Rallye 2018

Wir hatte es ja schon durchblicken lassen: wir waren an diesem Wochenende mit der Einraumwohnung zur Rallye. Genauer gesagt bei der Technik Caravane Rallye 2018.

Noch relativ frisch rollten wir am Donnerstag nach 650 km/8,5 Stunden inklusive dickem Stau um 20.30 Uhr in Aschbach bei Concorde Reisemobile auf den hauseigenen Stellplatz – für die technische Abnahme vom MAN waren wir zu spät. Aber nicht für das allgemeine „Vorglühen“: köstliche Gulaschsuppe, kühles lokales Bier, leckerer fränkischer Wein und unglaublich viele nette Menschen, die Lust auf ein kilometerlanges Wochenende hatten. Und so wurde es doch ein längerer Abend … Mehr lesen

Man kann keine Neuheiten vorstellen – ohne Kooperationen!

Man kann keine Neuheiten vorstellen – ohne Kooperationen!

„Die Einraumwohnung wird immer mehr zur Dauerwerbesendung“- das haben wir nun schon häufiger gehört.

Grund genug für eine kritische Selbstbetrachtung! Was sind eigentlich die Ziele unseres Blogs?

Wir wollen vielseitig informieren: über Reisen, Neuheiten und unseren Selbstausbau. Und wir wollen uns ein wenig von anderen Blogs abheben.
Da es momentan Trend ist, dass Blogger mehr oder weniger nur noch über andere Blogger berichten, ist das „sich Abheben“ nicht so schwierig.

Also heißt es für uns immer >Augen auf< was sich so an Themen ergibt, die noch nicht behandelt sind.
Dabei stecken wir in die Aufarbeitung ziemlich viel Arbeit: Lieber ab und zu etwas fundiertes, als wöchentlich irgend einen Bericht ‚rauszukloppen oder in Erinnerungen von lang zurückliegenden Reisen zu schwelgen oder uralte Pots aufzuwärmen. Mehr lesen